0,00

Fair Use Regelung dsDSLspeed

Unser Satelliten-Breitband-Service ist ein durchgehend verfügbarer Flatrate-Internetdienst, der entwickelt wurde, um gerecht und ausgewogen das bestmögliche Nutzererlebnis und die bestmögliche Service-Qualität für alle Nutzer bereitzustellen. Um allen unseren Nutzern gerechten Zugang zu den Netzwerkressourcen zu bieten, arbeiten wir mit einer Fair-Use-Policy. Wie bei allen Breitbanddiensten teilen sich die Nutzer unseres Satelliten-Breitbands die verfügbare Systemkapazität, die sie mit dem Internet verbindet, und die Fair Use Policy stellt sicher, dass diese Kapazität nicht unverhältnismäßig beansprucht oder unfair zugewiesen wird. Wie es funktioniert

In Hochbelastungszeiten, in denen die meisten Nutzer auf das System zugreifen und die Kapazitäten knapp sind, schränkt unsere Fair Use Policy die verfügbare Verbindungsgeschwindigkeit von Nutzern ein, bei denen festgestellt wurde, dass sie Netzressourcen zuungunsten anderer Nutzer übermäßig in Anspruch genommen haben. 

Wir beobachten das gesamte Download- und Uploadvolumen aller Benutzer im Laufe eines Monats und identifizieren überproportionale Nutzungsprofile. Zu Beginn des Monats setzen wir die gemessenen Volumenmengen wieder auf Null zurück, somit beginnen alle Nutzer den Monat mit einer »weißen Weste« – also mit dem gleichen Nutzungsprofil und gleichwertigem Zugang zum Netz.

Im Rahmen unserer Fair Use Policy wird lediglich die Zugriffsgeschwindigkeit eingeschränkt. Die Nutzungsdauer des Internets über dsDSLspeed und das gesamte Download- und Uploadvolumen der betreffenden Nutzer bleiben hiervon unberührt.

Übersicht

Alle Seiten auf einen Blick
Sosat Newsletter abonnieren

Impressionen
MINOLTA DIGITAL CAMERA MINOLTA DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA